Wassergewinnung


Die Flachbrunnen I und II sowie der Tiefbrunnen III des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Kugelberggruppe liegen ca. 300 bis 400 m nordwestlich der Ortschaft Binswangen.

Die Flachbrunnen befinden sich am Südrand der Donauniederung zwischen Dillingen a. d. Donau und Donauwörth im sogenannten Donauried. Das Donauried ist aufgrund seiner mächtigen Kies- und damit reichen Grundwasservorkommen ein potentiell sehr bedeutendes Gebiet für die Trinkwasserentnahme. Die Flachbrunnen I und II erschließen das in den quartären Donaukiesen befindliche Grundwasser (oberstes Grundwasserstockwerk). Die grundwassererfüllte Mächtigkeit der hochdurchlässigen quartären Kiesschichten beträgt zwischen 3 - 7 m.

 

Grafische Darstellungen: